Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel

— KOK e.V.

Printdesign · Grafik · Illustration · Satz
Projekt
Bundesweiter Koordinierungskreis gegen Menschenhandel
Zeitraum
2017 - 21
Infos
Der KOK e.V. ist ein Zusammenschluss von Fachberatungsstellen für Betroffene von Menschenhandel und weiteren Organisationen, die zu Menschenhandel, Ausbeutung und Gewalt an Migrantinnen arbeiten.
Ziele
Ein wichtiger Aspekt in der Zusammenarbeit mit dem Koordinierungskreis gegen Menschenhandel ist es, Informationen zu schweren Themen wie Menschenhandel, Ausbeutung und Gewalt an Migrantinnen einem breiten Publikum verständlich und zugänglich machen und den jeweiligen Fachbereich angemessen anzusprechen.
Leistungen
Kwikwi gestaltet seit einigen Jahren verschiedene Printmedien zum Thema Menschenhandel, Zwangsprostitution, Arbeitsausbeutung sowie für das Projekt Flucht & Menschenhandel. Dazu gehören unter anderem Informationsflyer, Broschüren (wissenschaftliche) Publikationen und Policy Paper.
Interesse an einem gemeinsamen Projekt? 
Kontakt@kwikwi.org0176 34 14 98 86
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram