0176 34 14 98 86 Kontakt@kwikwi.org
— 001

Publikationen

DatAct

Wissenschaftliche Broschüre zum Thema Datenschutz in der Politik gegen Menschenhandel

— 002

Publikationen

Koordinierungskreis gegen Menschenhandel

Broschüren zum Projekt Flucht & Menschenhandel und Forderungskataloge zur Bundestagswahl

— 003

Publikationen

Koordinierungskreis gegen Menschenhandel

Wissenschaftliche Publikationen zum Thema Menschenhandel & Arbeitsausbeutung

— 004

Corporate Design

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen | www.kub-berlin.org

Logo, Visitenkarten, Briefvorlagen, Flyer, Broschüren, Poster, Webseitengestaltung –  Barrierefrei!

— 005

Corporate Design

Ayacandas – IT-Marktplatz im Gesundheitswesen

Visitenkarten, Briefvorlagen, Flyer, Webseitengestaltung, RollUp

— 006

Corporate Design & Kampagnen

Kontakt- und Beratungsstelle für Flüchtlinge und Migrant_innen in Brandenburg

Logo, Flyer, Fotografie, Kampganengestaltung, Ausstellungsgestaltung

— 007

Printmedien

Diverse Kampagnen

Flyer, Poster, Banner etc.

— 008

Fotografie & Editorial Design

restricted

Das Thema Asyl wird im politischen Diskurs und in den Medien immer mehr als Problem dargestellt und die allgemeine Wahrnehmung findet mehr und mehr auf der Ebene der Angst statt. Hass wird geschürt.

Doch was ist mit den Geflüchteten und ihren Ängsten? Wie sieht der Alltag der nach Deutschland Geflüchteten aus? Wie lebt es sich in einer Sammelunterkunft mitten im Nirgendwo?

Diese Arbeit dokumentiert das Leben von Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen aus ihren Heimatländern geflohen sind. Dabei werden die für Asylsuchende relevanten gesellschaftlichen und juristischen Hintergründe bechrieben und der Weg der Geflüchteten nach ihrer Ankunft in Deutschland nachgezeichnet.

— 009

Editorial Design & Illustrationen

Guten Appetit

„Nichts wird die Chance auf ein überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zur Vegetarischen Ernährung.“

Buch über den durch Fleischkonsum entstehenden globalen Schaden in Zusammenarbeit mit Viola von Zadow

— 010

Fotografie & Kampagne

You are Go! Internationales Streetgame-Festivale des Hebbl am Ufer Theaters
— 011

Fotografie

39,4 Kg

Es ist eine Sucht, die Sucht, nicht zu Essen, zu Hungern. Und damit hängt vieles zusammen. Selbsthass, Verzweiflung, Einsamkeit und Wut.

Das Leben gleitet einem durch die Finger. Dann kommt der versuch die Kontrolle über den Körper zu behalten. Diese Kontrolle kann einem schnell über den Kopf wachsen – es entwickelt sich eine Art Besessenheit, besessen vom Schlank sein, vom schön sein und besessen davon die Macht über sich selbst und seinen Körper zu haben. Die Macht zu haben den Hunger zu kontrollieren.

— 012

Fotografie

Künstler*innen-Ich

Ein künstlerisches Setting, das alle Menschen willkommen heißt. Ein Setting in dem Menschen mit und ohne „Beeinträchtigung“ gemeinsam künstlerisch gestalten, unabhängig jedweder kategorisierender Merkmale. Menschen ohne sogenannte „Beeinträchtigung“ bekommen die Möglichkeit mit Menschen in Kontakt zu treten, mit denen sich die Begegnungen ansonsten noch immer meist auf wenige rein öffentliche, bezugslose und unpersönliche Momente reduzieren.

Das offene Atelier Künstler*innen-Ich fand im Mai 2016 in der Villa Kuriosum in Berlin Lichtenberg statt.

— 013

Fotografie & Editorial Design

Walde – Kreuzberg im Wandel

„Mit der Kugel sind se fix
für die Mieter tun se nix“

— 015

Publikationen

Welttrends – Potsdamer Wissenschaftverlag
& Venrob – Entwicklungspolitik Brandenburg

Broschüren, Verlagbroschüren, Infografiken